Numismatik: Die D-Mark der Bundesrepublik Deutschland, Pfennige und Mark

realedition.de - Reiseberichte, Reisereportagen, skurrile Geschichten, Satiren, Numismatik

Forum Gästebuch Linkrotation Seite empfehlen Newsletter Downloadcenter Ausgewählte Links Impressum E-Mail

Numismatik: Die D-Mark der Bundesrepublik Deutschland

Sie sind hier: Realedition.de > Numismatik > D-Mark, Bundesrepublik
Weitere Themen: Illustrierte Reiseberichte Reisebilder und Postkarten Reisevideos Geschichten Satiren Bücherstube Quiz

Detlefs Blog
Das virtuelle Tagebuch des Webmasters

Share |

free-website-translation.com
By free-website-translation.com

Wenn auch Sie eine Homepage zum Thema Münzen oder Sammeln  haben - tragen Sie sich bitte im Münzkatalog - dem Katalog für alles rund um Münzen und Sammeln ein. Sie können sich dazu in die Linkrotation eintragen, wo es auch um andere Themen geht. Fragen zum Thema stellen Sie bitte nicht per E-Mail, sondern in meinem Forum.

Online:  

 

Die Deutsche Mark, die D-Mark der Bundesrepublik Deutschland

Die Geschichte der D-Mark beginnt noch vor der Gründung der Bundesrepublik Deutschland, nämlich mit der Währungsreform vom 20. Juni 1948 in den Besatzungszonen der westlichen Alliierten USA, Großbritannien und Frankreich, dem Vereinigten Wirtschaftsgebiet. Mit der Gründung der Bundesrepublik Deutschland durch die Verabschiedung des Grundgesetzes am 23. Mai 1949 ging die Münzhoheit formal zwar auf den neuen Staat über, aber da der noch keine volle Souveränität hatte, also die von den Alliierten erlassenen Verordnungen auch zum Geldwesen nicht außer Kraft setzen durfte, musste erst am 29. Juni 1950 das "Gesetz über die Änderungen von Rechtsvorschriften über Banken und Währungsreform" erlassen werden, das dann im Amtsblatt der Alliierten Hohen Kommission veröffentlicht wurde. Erst von da ab konnten deutsche Münzen und Geldscheine das bundesdeutsche Hoheitszeichen tragen.

Die D-Mark hatte sich ohne staatliche Zusammenbrüche und ohne Währungsreformen länger gehalten als jede andere deutsche Währung zuvor. Zwar wurden als Folge der Preisentwicklung für Rohstoffe etwa die Zusammensetzungen der Münzmetalle verändert, verzichtete man ab 1974 auf die Prägung des silbernen Fünf-Mark-Stückes als Umlaufmünze -  ansonsten aber blieben über 50 Jahre lang selbst die Münzbilder vom Pfennig bis zur Mark konstant. Lediglich die Zwei-Mark-Stücke, herausgegeben als "kleine Gedenkmünzen", variierten in den Motiven..  

Geprägt werden die bundesdeutschen Münzen in den Prägeanstalten von München (D), Stuttgart (F), Karlsruhe (G), Hamburg (J), nach 1990 auch wieder in Berlin (A). 

Als Literatur zu den DM-Münzen der Bundesrepublik Deutschland empfehle ich Helmut Kahnt, Michael H. Schöne Karlheinz Walz: 50 Jahre Deutsche Mark sowie für den schnellen Überblick Arnold, Küthmann, Steinhilber: Großer Deutscher Münzkatalog von 1800 bis heute (hier zitiert als AKS) sowie Günter und Gerhard Schön: Kleiner Deutscher Münzkatalog von 1871 bis heute
(hier zitiert als "Schön")

Zunächst aber die Vorläufermünzen der D-Mark der Bundesrepublik Deutschland:

Die Münzen der Bank Deutscher Länder im Vereinigten Wirtschaftsgebiet

Hier nun die Münzen der Bundesrepublik Deutschland:

1 Pfennig (1950 - 2001)
2 Pfennig (1950 - 2001)
5 Pfennig (1950 - 2001)
10 Pfennig (1950 - 2001)
50 Pfennig (1950 - 2001)
1 Deutsche Mark (1950 - 2001)
2 Deutsche Mark (1951)
5 Deutsche Mark (1951 - 1974)
5 Deutsche Mark, 1952: 100 Jahre Germanisches Nationalmuseum
5 Deutsche Mark, 1955: 150. Todestag Friedrich von Schiller
5 Deutsche Mark, 1955: 300. Geburtstag Markgraf Ludwig-Wilhelm I
5 Deutsche Mark, 1957: 100. Todestag Joseph von Eichendorff
2 Deutsche Mark, Max Planck (1957 - 1971)
5 Deutsche Mark, 1964: 150. Todestag Johann Gottlieb Fichte
5 Deutsche Mark, 1966: 250. Todestag Gottfried Wilhelm Leibniz
5 Deutsche Mark, 1967: 200. Geburtstag Gebrüder von Humboldt
5 Deutsche Mark, 1968: 150. Geburtstag Friedrich Wilhelm Raiffeisen
5 Deutsche Mark, 1968: 500. Todestag Johannes Gutenberg
5 Deutsche Mark, 1968: 150. Geburtstag Max von Pettenkofer
5 Deutsche Mark, 1969: 150. Geburtstag Theodor Fontane
5 Deutsche Mark, 1969: 375. Todestag Gerhard Kremer (Mercator)
2 Deutsche Mark, Konrad Adenauer (1969 - 1987)
2 Deutsche Mark, Theodor Heuss (1970 - 1987)
5 Deutsche Mark, 1970: 200. Geburtstag Ludwig van Beethoven
5 Deutsche Mark, 1971: 100. Jahrestag Reichsgründung 1871
5 Deutsche Mark, 1971: 500. Geburtstag Albrecht Dürer
10 Deutsche Mark, 1972: 1. Satz "Olympiade in Deutschland"
10 Deutsche Mark, 1972: 1. Satz "Olympiade in München"
10 Deutsche Mark, 1972: 2. Satz "Olympiade in München"
10 Deutsche Mark, 1972: 3. Satz "Olympiade in München"
10 Deutsche Mark, 1972: 4. Satz "Olympiade in München"
10 Deutsche Mark, 1972: 5. Satz "Olympiade in München"
5 Deutsche Mark, 1973: 500. Geburtstag Nikolaus Copernicus
5 Deutsche Mark, 1973: 125. Jahrestag Nationalversammlung (1848)
5 Deutsche Mark, 1974: 25 Jahre Bundesrepublik Deutschland
 5 Deutsche Mark, 1974: 250. Geburtstag Immanuel Kant
5 Deutsche Mark (1975 - 2001)
5 Deutsche Mark, 1975: 50. Todestag Friedrich Ebert
5 Deutsche Mark, 1975: Europäisches Denkmalschutzjahr
5 Deutsche Mark, 1975: 100. Geburtstag Albert Schweitzer
5 Deutsche Mark, 1976: 300. Todestag Jacob von Grimmelshausen
5 Deutsche Mark, 1977: 200. Geburtstag Carl Friedrich Gauss
5 Deutsche Mark, 1977: 200. Geburtstag Heinrich von Kleist
5 Deutsche Mark, 1978: 100. Geburtstag Gustav Stresemann
  5 Deutsche Mark, 1978: 225. Todestag Balthasar Neumann
  2 Deutsche Mark, Kurt Schumacher (1979 - 1993)
  5 Deutsche Mark, 1979: 150 Jahre Deutsches Archäologisches Institut
  5 Deutsche Mark, 1979: 100. Geburtstag Otto Hahn
  5 Deutsche Mark, 1980: 750. Todestag Walther von der Vogelweide
  5 Deutsche Mark, 1980: 100. Jahrestag Kölner Dom
  5 Deutsche Mark, 1981: 200 Todestag Gotthold Ephraim Lessing
  5 Deutsche Mark, 1981: 150. Todestag Carl Reichsfreiherr vom Stein
  5 Deutsche Mark, 1982: 10 Jahre Umweltprogramm der UN (UNEP)
  5 Deutsche Mark, 1982: 150. Todestag Johann Wolfgang von Goethe
  5 Deutsche Mark, 1983: 100. Todestag Karl Marx
  5 Deutsche Mark, 1983: 500. Geburtstag Martin Luther
  5 Deutsche Mark, 1984: 150. Jahrestag "Deutscher Zollverein"
  5 Deutsche Mark, 1984: 175. Geburtstag Felix Mendelssohn Bartholdy
  5 Deutsche Mark, 1985: Europäisches Jahr der Musik
  5 Deutsche Mark, 1985: 150 Jahre Eisenbahn in Deutschland
  5 Deutsche Mark, 1986: 600 Jahre Universität Heidelberg
  5 Deutsche Mark, 1986: 200. Todestag Friedrich der Große
  10 Deutsche Mark, 1987: 750 Jahre Berlin
  10 Deutsche Mark, 1987: 30. Jahrestag "Römische Verträge"
  2 Deutsche Mark, Ludwig Erhard (1988 - 2001)
  10 Deutsche Mark, 1988: 200. Geburtstag Arthur Schopenhauer
  10 Deutsche Mark, 1988: 100. Todestag von Carl Zeiss
  10 Deutsche Mark, 1989: 40 Jahre Bundesrepublik Deutschland
  10 Deutsche Mark, 1989: 2000 Jahre Bonn
  10 Deutsche Mark, 1989: 800 Jahre Stadt Hamburg
  10 Deutsche Mark, 1990: 800. Todestag Kaiser Friedrich I Barbarossa
  2 Deutsche Mark, Franz Josef Strauß (1990 - 2001)
  10 Deutsche Mark, 1990: 800 Jahre Deutscher Orden
  10 Deutsche Mark, 1991: 200 Jahre Brandenburger Tor, Berlin
  10 Deutsche Mark, 1992: 125. Geburtstag Käthe Kollwitz
  10 Deutsche Mark, 1992: 150 Jahre "Pour le Mérite" f. Wissenschaft
  10 Deutsche Mark, 1993: 1000 Jahre Potsdam
  10 Deutsche Mark, 1993: 100. Geburtstag Robert Koch
  10 Deutsche Mark, 1994: 50. Jahrestag 20. Juli 1944
  2 Deutsche Mark, Willy Brandt (1994 - 2001)
  10 Deutsche Mark, 1994: 250. Geburtstag Johann Gottfried Herder
  10 Deutsche Mark, 1995: 50. Jahrestag Zerstörung Frauenkirche, Dresden
  10 Deutsche Mark, 1995: 150. Geburtstag Wilhelm Conrad Röntgen
  10 Deutsche Mark, 1995: 800 Todestag Heinrich der Löwe
  10 Deutsche Mark, 1996: 150 Jahre Katholischer Gesellenverein
  10 Deutsche Mark, 1997: 500. Geburtstag Philipp Melanchthon
  10 Deutsche Mark, 1997: 100 Jahre Dieselmotor
  10 Deutsche Mark, 1997: 200. Geburtstag Heinrich Heine
  10 Deutsche Mark, 1998: 350. Jahrestag Westfälischer Friede
  10 Deutsche Mark, 1998: 900. Geburtstag Hildegard von Bingen
  10 Deutsche Mark, 1998: 50 Jahre Deutsche Mark
  10 Deutsche Mark, 1998: 300 Jahre Franckesche Stiftung
  10 Deutsche Mark, 1999: 50 Jahre Bundesrepublik Deutschland
  10 Deutsche Mark, 1999: 50 Jahre SOS-Kinderdörfer
  10 Deutsche Mark, 1999: Weimar, Kulturstadt Europas/Johann .Wolfgang von Goethe
  10 Deutsche Mark, 2000: Weltausstellung Expo 2000, Hannover
  10 Deutsche Mark, 2000: 1200 Jahre Aachener Dom
  10 Deutsche Mark, 2000: 250. Todestag Johann Sebastian Bach
  10 Deutsche Mark, 2000: 10 Jahre Deutsche Einheit
  10 Deutsche Mark, 2001: 200. Geburtstag Albert Lortzing
  10 Deutsche Mark, 2001: Stralsund, Katharinenkloster, Meeresmuseum
  10 Deutsche Mark, 2001: 50 Jahre Bundesverfassungsgericht
  1 Deutsche Mark, 2001: Goldbarrenmünze zum Abschied von der Mark

Am 1. Januar 2002 wurde die D-Mark durch die europäische Gemeinschaftswährung Euro abgelöst - wobei die D-Mark, obwohl im Zahlungsverkehr nicht mehr anzutreffen, im festen Kurs zum Euro weiterhin gültig bleibt..

Die Euro-Münzen der Bundesrepublik Deutschland

 

Nach Münz- und anderen numismatischen Seiten suchen

Google