Anzeige




Münzen der Sowjetischen Besatzungszone (SBZ) und der Deutschen Demokratischen Republik (DDR)


In der Sowjetischen Besatzungszone
(SBZ) wurden ab 1945 mit Reformen zur Umgestaltung des Landes nach sowjetischem Vorbild eingeleitet. Entsprechend verlief die politische wie wirtschaftliche Entwicklung im Osten Deutschlands konträr zur Entwicklung in den
Westzonen.

Auf die Währungsreform in den Westzonen reagierte die Sowjetische Militäradministration 24. Juni 1947 mit einer Währungsreform, wonach 10 Reichsmark durch eine Deutsche Mark (Ost) ersetzt wurden. Die neue Währung wurde
ab 20. Juli 1948 durch die Deutsche Notenbank ausgegeben.

Nach Gründung der Bundesrepublik Deutschland in den Westzonen im Mai 1949 wurde dann auch am 7. Oktober 1949 in der SBZ die Deutsche Demokratische Republik ausgerufen.
                     
Am 11. Oktober übertrug die Sowjetische Militäradministration der neu gebildeten DDR-Regierung die Verwaltungsaufgaben. Am 1. Januar 1968 schließlich ersetzte die Staatsbank der DDR die Deutsche Notenbank, die bis dahin das Geld ausgegeben hatte.

Nach den demokratischen Volkskammerwahlen am 18. März 1990 schlossen sich die gerade gegründeten Länder der DDR mit Wirkung zum 3. Oktober 1990 der Bundesrepublik Deutschland an. Bereits am 1. Juli 1990 hatten DDR und Bundesrepublik eine Währungsunion gebildet.

Geprägt wurden die Münzen der DDR bzw. der SBZ in Berlin mit dem Münzstättenzeichen A und bis 1953 in Muldenhütten mit dem Münzstättenzeichen E.

Als Literatur zu den Münzen dieser Zeit empfehle ich Günter Schön, Gerhard Schön: Kleiner Deutscher Münzkatalog von 1871 bis heute (hier zitiert als "Schön") sowie Arnold, Küthmann, Steinhilber: Großer deutscher Münzkatalog von 1800 bis heute (hier zitiert als "AKS").

Anzeige





 




Münzen der Deutschen Notenbank in der Sowjetischen Besatzungszone





1 Pfennig, 1950, Berlin (1948 - 1950, Schön DDR 001)






5 Pfennig, 1948, Berlin (1948 - 1950, Schön DDR 002)






10 Pfennig, 1949, Berlin (1948 - 1950, Schön DDR 003)







50 Pfennig, 1950, Berlin (1949 - 1950, Schön DDR 004)





Anzeige





Münzen der Deutschen Notenbank der Deutschen Demokratischen Republik (DDR)





1 Pfennig, 1953, Berlin (1952 - 1953, Schön 005)






5 Pfennig, 1952, Berlin (1952 - 1953, Schön 006)






10 Pfennig, 1952, Berlin (1952 - 1953, Schön 007)






1 Pfennig, 1961, Berlin (1960 - 1990, Schön 008)






5 Pfennig, 1972, Berlin (1966 - 1990, Schön 009)







10 Pfennig, 1968, Berlin (1963 - 1990, Schön 010)






20 Pfennig, 1961, Berlin (1960 - 1990, Schön 011)







50 Pfennig, 1982, Berlin (1958, 1968 - 1990, Schön 012)







1 Deutsche Mark, 1956, Berlin (1956 - 1963, Schön 013)







2 Deutsche Mark, 1957, Berlin (1957, Schön 014)





Münzen der Staatsbank der Deutschen Demokratischen Republik (DDR)





1 Mark, 1978, Berlin (1972 - 1990, Schön 015)







2 Mark, 1975, Berlin (1972 - 1990, Schön 016)







5 Mark, 1968, Gedenkmünze 125. Geburtstag v. Robert Koch (Schön 021)







5 Mark, 1969, Gedenkmünze 20 Jahre DDR (Schön 024)







5 Mark, 1971, "Berlin - Hauptstadt der der DDR" (1971 - 1990, Schön 031)







20 Mark, 1971, Gedenkmünze 100. Geburtstag v. Heinrich Mann (Schön 032)







20 Mark, 1971, Gedenkmünze 85. Geburtstag v. Ernst Thälmann (Schön 033)








5 Mark, 1972, "Meißen" (1972 - 1983, Schön 037)







10 Mark, 1972, "Gedenkstätte Buchenwald" (Schön 038)






20 Mark, 1972, Gedenkmünze Friedrich von Schiller (Schön 039)







10 Mark, 1973, X. Weltfestspiele der Jugend (Schön 044)







20 Mark, 1973, Otto Grotewohl (Schön 045)







10 Mark, 1974, 25 Jahre DDR (Schön 049)







10 Mark, 1975, 20 Jahre Warschauer Vertrag (Schön 054)







10 Mark, 1976, 20 Jahre Nationale Volksarmee (Schön 059)







20 Mark, 1979, 30 Jahre DDR (Schön 071)







10 Mark, 1981, 25 Jahre Nationale Volksarmee (Schön 078)







20 Mark, 1983, 100. Todestag von Karl Marx (Schön 091)







5 Mark, 1987, 750 Jahre Berlin, Nikolai-Viertel (Schön 113)







5 Mark, 1987, 750 Jahre Berlin, Rotes Rathaus (Schön 114)







5 Mark, 1990, 275. Todestag Andreas Schlüter, Zeughaus (Schön 132)







10 Mark, 1990, 100 Jahre 1. Mai (Schön 133)







20 Mark, 1990, Öffnung der Mauer 22.12.1989, Brandenburger Tor (Schön 137)