Numismatik: Münzen der Bank Deutscher Länder vor Gründung der Bundesrepublik

realedition.de - Reiseberichte, Reisereportagen, skurrile Geschichten, Satiren, Numismatik

Forum Gästebuch Linkrotation Seite empfehlen Newsletter Downloadcenter Ausgewählte Links Impressum E-Mail

Numismatik: Vereinigtes Wirtschaftsgebiet - Bank Deutscher Länder

Detlefs Blog
Das virtuelle Tagebuch des Webmasters

Sie sind hier: Realedition.de > Numismatik > Geteiltes Deutschland > Bank Deutscher Länder
Weitere Themen: Illustrierte Reiseberichte Reisebilder und Postkarten Reisevideos Geschichten Satiren Bücherstube Quiz

Wenn auch Sie eine Homepage zum Thema Münzen oder Sammeln  haben - tragen Sie sich bitte im Münzkatalog - dem Katalog für alles rund um Münzen und Sammeln ein. Sie können sich dazu in die Linkrotation eintragen, wo es auch um andere Themen geht. Fragen zum Thema stellen Sie bitte nicht per E-Mail, sondern in meinem Forum.

Online:  

 

Die Münzen der Bank Deutscher Länder und die Währungsreform im Vereinigten Wirtschaftsgebiet

Aus der amerikanischen und britischen Besatzungszone wurde zunächst die so genannte Bizone, die dann um das französische Besatzungsgebiet zur Trizone erweitert. In diesem "Vereinigten Wirtschaftsgebiet", der späteren Bundesrepublik Deutschland, wurde schon bald eine Währungsreform in Angriff genommen.

Die "Deutsche Mark", später kurz DM genannt, herausgegeben von der "Bank deutscher Länder", ersetzt ab 20. Juni 1948 die Reichsmark. Eine Deutsche Mark entspricht beim Umtausch zehn Reichmark. Lediglich die Zahlungen der Sozialkassen werden im Verhältnis 1:1 weiter geführt, sofern der Auszahlbetrag monatlich nicht 80 DM überschreitet. 

H
ier nun die Münzen der Bank Deutscher Länder:

- 1 Pfennig, 1948, Stuttgart (1948 - 1949, Schön, Vereinigtes Wirtschaftsgebiet 099)
- 5 Pfennig, 1949, Stuttgart (1949, Schön, Vereinigtes Wirtschaftsgebiet 100)
- 10 Pfennig, 1949, Stuttgart (1949, Schön, Vereinigtes Wirtschaftsgebiet 101)
- 50 Pfennig, 1949, Stuttgart (1949, Schön, Vereinigtes Wirtschaftsgebiet 102)

 

Nach Münz- und numismatischen Seiten suchen

Google