Numismatik: Zehn Euro Sondermünze, 300 Jahre Fahrenheiit-Skala, Hamburg

realedition.de - Reiseberichte, Reisereportagen, skurrile Geschichten, Satiren, Numismatik

Forum Gästebuch Linkrotation Seite empfehlen Newsletter Downloadcenter Ausgewählte Links Impressum E-Mail

Deutsche Euro-Münzen: Zehn Euro, 300 Jahre Fahrenheit-Skala

Sie sind hier: Realedition.de > Numismatik > Deutsche Euro-Münzen >10 Euro
Weitere Themen: Illustrierte Reiseberichte Reisebilder und Postkarten Reisevideos Geschichten Satiren Bücherstube Quiz

Wenn auch Sie eine Homepage zum Thema Münzen oder Sammeln  haben - tragen Sie sich bitte im Münzkatalog - dem Katalog für alles rund um Münzen und Sammeln ein. Sie können sich dazu in die Linkrotation eintragen, wo es auch um andere Themen geht. Fragen zum Thema stellen Sie bitte nicht per E-Mail, sondern in meinem Forum.

Online:  

 

Zehn Euro, Sondermünze "300 Jahre Fahrenheit-Skala von Daniel Gabriel Fahrenheit"

Material: 625er Silber

Gewicht: 16 g

Durchmesser: 32,5 mm

PRÄGEORT: Hamburg

AUSGABEJAHR: 2014 (Ausgegeben ab 6. November) 

Vorderseite: Bundesadler, links Inschrift BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND in drei vertikal stehenden Zeilen, unter dem Adler Wertangabe 10 EURO und SILBER 625, rechts neben dem Adlerflügel 2014, 12 Sterne im Kreis und Münzstättenzeichen J für Hamburg.

Rückseite: Abbildung eines Thermometers mit der Fahrenheit-Skala mit einer Markierungslinie und Temperatur-Symbolen bei 32, nach Fahrenheit dem Gefrierpunkt des Wassers links vertikal Inschrift FAHRENHEIT-SKALA in zwei Zeilen sowie klein Initial VH, rechts 300 JAHRE

Rand: EIN MEILENSTEIN DER MESSTECHNIK

Entwurf und Modell: Entwurf und Modell Victor Huster

Numismatische Daten: Im Jahr 1714 präsentierte der deutsche Physiker und Ingenieur Daniel Gabriel Fahrenheit (1686 - 1736) ein Thermometer mit der con ihm entwickelten Fahrenheit-Tabelle. Für die hatte er den Gefrierpunkt des Wassers mit 32 Grad festgelegt, als Nullpunkt die von ihm künstlich hergestellte Temperatur von - 17,8 (Celsius)-Grad. Von der 10-Euro-Münze zum 300. Jahrestag der Fahrenheit-Tabelle wurden 1 Millionen Exemplare in Normalprägung hergestellt, 185.000 Exemplare wie dieses in Stempelglanz aus 625er Silber.

Literatur: Schön, Nr. 318a 

Erhaltung: vorzüglich