2 Euro, König Albert II, 2011


Anzeige




Material: Ring Kupfer-Nickel, Zentrum Nickel-Nickel-Messing
Gewicht: 8,5 g
Durchmesser: 32,5 mm
Prägeort: Brüssel
Ausgabejahr: 2011

Vorderseite:
Kopf von Albert II nach links (Bild in ursprünglicher Fassung), am Hinterkopf gekröntes Monogramm und BE, unter dem Kopf Jahreszahl 2011, links davon eine gekrönte Kugrel, rechts Münzstättenzeichen, darum im Außenkranz 12 Sterne
Rückseite: Karte Europas ("Europa ohne Grenzen"), oben unten zusammen zwölf Sterne, daneben Wertangabe
Rand: Riffelrand mit Sternen und "2" für die Wertangabe
Entwurf und Modell: Modell der Vorderseite (Albert II) von Alfons Keustermans, Modell der europa-einheitlichen Wertseite von Luc Luycx, Designer an der Königlichen Belgischen Münze.

Numismatische Daten:
Von dem Zwei-Euro-Stück wurden 2011 32.000.000 Exemplare geprägt

Literatur:
Schön, Belgien, Nr. 33
Erhaltung: sehr schön

Anzeige