Münzen der Landgrafschaft Hessen-Kassel im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation


Die Landgrafschaft Hessen-Kasel im Oberrheinischen Kreis geht zurück in das 13. Jahrhundert, als die ersten hessischen Landgrafen die Herrschaft übernehmen. 1567 wird die Grafschaft zwischen den vier Söhnen des Grafen geteilt, ein Teil davon wird Hessen-Kassel, ein anderer Hessen-Darmstadt. Nur diese beiden Teile überdauern mehr als eine Generation.

1803 wird Hessen-Kassel zum Kurfürstentum erhoben. 1806 wird als Ergebnis der napoleonischen Kriege
der größte Teil der Grafschaft durch Napoleon dem von ihm neu gegründeten Königreich Westfalen zugeschlagen.

Münzen der Landgrafschaft entstanden 1567 bis 1803. Prägestätten waren in Bovenden (?), Eschwege (?), Fulda, Hanua, Kassel, Lippoldsberg, Rotenburg, Vacha (?), Witzenhausen. Die Nominale lauteten auf: Albus, Heller, Taler, Dukat.

Als Literatur zu den Münzen dieser Epoche empfehle ich für den schnellen Überblick Günter Schön: Altdeutschland  (hier zitiert als "Schön-Altdeutschland"), Gerhard Schön: Deutscher Münzkatalog des 18. Jahrhunderts, (hier zitiert als "Schön"), krause publications: Standard Catalog of German Coins (ohne Österreich), hier zitiert als "Krause"), Krause, Mishler: World Coins, 1601 - 1700 (mit Österreich, hier zitiert als KM), Gerd-Volker Weege: Deutsche Münzen 800 - 2001 (hier zitiert als "Weege") sowie Gerald Reppa: 1000 Jahre Deutsche Münzgeschichte - Vom Denar zum Euro (zitiert als "Reppa").

Anzeige



Regenten der Landgrafschaft Hessen-Kassel und ihre Münzen


Wilhelm IV (1567 - 1592)
Moritz (1592 - 1627)
Wilhelm V (1627 - 1637)
Amalie Elisabeth von Hanau (+ 1651)
Wilhelm VI (1637 - 1663)
Hedwig Sophie von Brandenburg (als Vormund, 1663 - 1670, + 1683)
Wilhelm VII
Elisabeth Henriette von Brandenburg (+ 1683)


Karl (1670 - 1730)



1 Heller, 1724 (Schön, Hessen-Kassel 040)




Maria Amalia von Kurland (+ 1711)
Friedrich I (1730 - 1751)
Wilhelm VIII (1751 - 1760)


Anzeige

 




Friedrich II (1760 - 1785)




1/8 Reichstaler, 1766 (Schön, Hessen-Kassel 114)






1 Albus, 1770 (Schön, Hessen-Kassel 131)




Anzeige






Wilhelm IX (1785 - 1803)




2 Heller, 1792, für Oberhessen, Hanau und Fulda (Schön, Hessen-Kassel, 161)




Nachfolgende Münzen des Kurfürstentums Hessen

Anzeige