Numismatik: Die Münzen des Königreichs Großbritannien, des Vereinigten Königreiches und des Britischen Empire

realedition.de - Reiseberichte, Reisereportagen, skurrile Geschichten, Satiren, Numismatik

Forum Gästebuch Linkrotation Seite empfehlen Newsletter Downloadcenter Ausgewählte Links Impressum E-Mail

Numismatik: Münzen von Großbritannien

Sie sind hier: Realedition.de > Numismatik > Staaten der Welt > Großbritannien
Weitere Themen: Illustrierte Reiseberichte Reisebilder und Postkarten Reisevideos Geschichten Satiren Bücherstube Quiz

Detlefs Blog
Das virtuelle Tagebuch des Webmasters

Share |

free-website-translation.com
By free-website-translation.com

Wenn auch Sie eine Homepage zum Thema Münzen oder Sammeln  haben - tragen Sie sich bitte im Münzkatalog - dem Katalog für alles rund um Münzen und Sammeln ein. Sie können sich dazu in die Linkrotation eintragen, wo es auch um andere Themen geht. Fragen zum Thema stellen Sie bitte nicht per E-Mail, sondern in meinem Forum.

Weitere Seiten zu Großbritannien im WWW

Zu den Großbritanniend-Reisen
Großbritannien-Reisen bei Reisen.Realedition.de

Zu den GroßbritannienFotos
Großbritannien-Bilder als Postkarte oder zum Download bei Reisebilder.Realedition.de

Zu den Goßbritannien-Videos
Reisefilme aus Großbritannien bei Reisevideos.Realedition.de

 

Online:  

 

Die Münzen des Königreiches Großbritannien - Das Vereinigte Königreich, seine Besitzungen und sein Empire

Das Königreich Großbritannien, auch  als "Vereinigtes Königreich" bezeichnet - Hauptstadt London - trägt seinen Namen seit 1707, seit der Vereinigung mit dem Königreich Schottland. 1801 wurde auch Irland diesem "Vereinigten Königreich" angeschlossen.

Aus dem Königreich "Anglia", selbst entstanden aus den Reichen mehrerer Klein-Könige, gegründet durch den König Egbert von Wessex (802 - 839), bildete sich insbesondere nach der Eroberung durch die Normannen 1066 mit England und später Wales bereits im Mittelalter ein früher Nationalstaat heraus, der schon bald zur europäischen Großmacht und zur führenden Kolonialmacht aufsteigen sollte.

Währung war ursprünglich das britische Pfund (ein Pfund Sterling, als Goldmünze auch Sovereign genannt) unterteilt in 20 Shillings. (21 Shillings entsprechen einer Guinea). Der Shilling war unterteilt in 12 Pence, wobei ein Penny 4 Farthings entsprach.  

Am 15. Februar 1971 führte Großbritannien das Dezimalsystem ein. Seitdem kommen auf 1 Pfund Sterling 100 Pence.

H
ier nun verschiedene Münzen Englands und Großbritanniens:

Angelsächsisches Königreich/England
Egbert von Wessex (802 - 839)
Aethelwulf (839 - 858)
Aethelbald (868 - 860)
Aethelbert (860 - 866)
Aethelred I. (866 - 871)
Alfred der Große (871 - 899)
Eduard der Ältere (899 - 924)
Aethelstan (924 - 939)
Edmund (940 - 946)
Edred (946 - 955)
Edwin (955 959)
Edgar (959 - 975)
Eduard (975 - 978)
Aethelred II. (978 - 1016)
Knut der Große von Dänemark (1016 - 1035)
Harald I. (1035 - 1040)
Hardeknut (1040 - 1042)
Eduard der Bekenner (1042 - 1066)
Harald II. (1066)
Die Normannischen Könige
Wilhelm I., der Eroberer (1066 - 1087)
Wilhelm II. (1087 - 1100)
Heinrich I. (1100 - 1135)
Stephan v. Blois (1135 - 1154)
Die Könige aus dem Haus Anjou-Plantagenet
Heinrich II. (1154 - 1189)
Richard I., Löwenherz (1189 - 1199)
Johann I., ohne Land (1199 - 1216)
Heinrich III.
Eduard I. (1272 - 1307)
Eduard II. (1307 - 1327)
Eduard III. (1327 - 1377)
Richard II. (1377 - 1399)
Die Könige aus den Häusern Lancaster und York
Heinrich IV. (1399 - 1413)
Heinrich V. (1413 - 1422)
Heinrich VI. (1422 - 1461 und 1470/71)
Eduard IV. (1461 - 1470 und 1471 - 1483)
Richard III. (1483 - 1485)
Die Monarchen aus dem Haus Tudor
Heinrich VII. (1485 - 1509)
Heinrich VIII. (1509 1547)
Eduard VI. (1547 - 1553)
Maria I., die Katholische oder auch die Blutige (1553 - 1558)
Elisabeth I. (1558 - 1603)
Die Monarchen aus dem Haus Stuart
Jakob I. (1603 - 1625)
Karl I. (1625 - 1649)
Die Republik/Commonwealth
Lord Protector, Reichsverweser Oliver Cromwell (1649 1658)
Lord Protector, Reichsverweser Richard Cromwell (1658/59)
Wieder die Monarchen aus dem Haus Stuart
Karl II. (1660 - 1685)
Jakob II. (1685 - 1688)
Maria II. (gest. 1695) und Wilhelm III. von Oranien (1689 - 1702)
Anna (1702 - 1714)
Die Monarchen aus dem Haus Braunschweig-Lüneburg
Georg I. (1714 - 1727)
Georg II. (1727 - 1760)
Georg III. (1760 - 1820)
Georg IV. (1820 - 1830)
Wilhelm IV. (1830 - 1837)
Viktoria (1837 - 1901)
1 Penny. 1899 (Schön 19, Großbritannien 138)
Die Monarchen aus dem Haus Sachsen-Coburg-Gotha, seit Haus 1917 mit dem Namen Windsor
Edward VII. (1901 - 1910)
1 Penny, 1903 (Schön 20, Großbritannien 283)
George V. (1910 - 1936)
1 Penny, 1914 (Schön 20, Großbritannien 299)
George VI. (1936 - 1952)
1/2 Penny, 1939 (Schön 20, Großbritannien 335)
1 Penny, 1947 (Schön 20, Großbritannien 336)
3 Pence, 1942 (Schön 20, Großbritannien 337)
1 Shilling, 1948 (Schön 20, Großbritannien 340a)
2 Shillings, 1948 (Schön 20, Großbritannien 342a)
6 Pence, 1949 (Schön 20, Großbritannien 357)
Elizabeth II. (ab 1952)
1/2 Penny, 1966 (Schön 20, Großbritannien 386)
1 Penny, 1963 (Schön 20, Großbritannien 387)
3 Pence, 1967 (Schön 20, Großbritannien 388)
6 Pence, 1967 (Schön 20, Großbritannien 389)
1 Shilling, 1954, Wappen England  (Schön 20, Großbritannien 390)
2 Shillings, 1955,(Schön 20, Großbritannien 392)
1 Pound, Gold, 1968 (Schön 20, Großbritannien 394)
Währungsumstellung 15.2.1971: 1 Pfund = 100 neue Pence (240 alte Pence)
1/2 New Penny, 1971 (Schön 20, Großbritannien 401)
1 New Penny, 1971 (Schön 20, Großbritannien 402)
2 New Pence, 1971 (Schön 20, Großbritannien 403)
5 New Pence, 1969 (Schön 20, Großbritannien 404)
10 New Pence, 1968 (Schön 20, Großbritannien 405)
20 Pence, 1983 (Schön 20, Großbritannien 421)
50 Pence, 1983 (Schön 20, Großbritannien 422)
1 Pfund, 1983 (Schön 20, Großbritannien 423)
1 Pfund, 1989 (Schön 20, Großbritannien 424)
1 Penny, 1988 (Schön 20, Großbritannien 425)
1 Penny, 1997 (Schön 20, Großbritannien 425a)
2 Pence, 1994 (Schön 20, Großbritannien 426a)
10 Pence, 1992 (Schön 20, Großbritannien 428)
20 Pence, 1993 (Schön 20, Großbritannien 429)
50 Pence, 1997 (Schön 20, Großbritannien 430)
1 Pfund, 1985 (Schön 20, Großbritannien 431)
1 Pfund, 1987 (Schön 20, Großbritannien 438)
5 Pence, 1995 (Schön 20, Großbritannien 452)
10 Pence, 1995 (Schön 20, Großbritannien 454)
1 Pfund, 1993 (Schön 20, Großbritannien 456)
1 Pfund, 1996 (Schön 20, Großbritannien 464)
1 Pfund, 1997 (Schön 20, Großbritannien 468)
1 Penny, 1999 (Schön 20, Großbritannien 479a)
2 Pence, 1998 (Schön 20, Großbritannien 480a)
10 Pence, 2006 (Schön 20, Großbritannien 482)
20 Pence, 1998 (Schön 20, Großbritannien 483)
50 Pence, 2004 (Schön 20, Großbritannien 484)
2 Pfund, 1999 (Schön 20, Großbritannien 488)
1 Pfund, 2001 (Schön 20, Großbritannien 514)
1 Pfund, 2001 (Schön 21, Großbritannien 568)
1 Penny, 2013 (Schön 21, Großbritannien 594)
2 Pence, 2008 (Schön 20, Großbritannien 595)
5 Pence, 2012 (Schön 21, Großbritannien 596a)
10 Pence, 2014 (Schön 21, Großbritannien 597a)
20 Pence, 2009 (Schön 21, Großbritannien 598)
50 Pence, 2012 (Schön 21, Großbritannien 599)
1 Pfund, 2011 (Schön 21, Großbritannien 600)
1 Pfund, 2013 (Schön 21, Großbritannien 736)
2 Pfund, 2013 (Schön 21, Großbritannien 739)

 

Die Münzen des britischen Empire

Großbritannien verfügte auf dem Höhepunkt seiner Macht über Kolonien auf allen Kontinenten. Hier eine kleine Auswahl der von Großbritannien beherrschten Gebiete - und der dort kursierenden Münzen.

Zu den Münzen aus Britisch-Ostafrika Britisch-Ost-Afrika (mit Mombassa)
Ceylon
Hongkong
Indien
Palästina
Zypern

 

Nach Münz- und anderen numismatischen Seiten suchen

Google