Numismatik: Die Münzen von Island, Aurar, Eyrir, Öre, Krone, Krónur

realedition.de - Reiseberichte, Reisereportagen, skurrile Geschichten, Satiren, Numismatik

Forum Gästebuch Linkrotation Seite empfehlen Newsletter Downloadcenter Ausgewählte Links Impressum E-Mail

Numismatik: Münzen von Island

Sie sind hier: Realedition.de > Numismatik > Staaten der Welt > Island
Weitere Themen: Illustrierte Reiseberichte Reisebilder und Postkarten Reisevideos Geschichten Satiren Bücherstube Quiz

Detlefs Blog
Das virtuelle Tagebuch des Webmasters

Share |

free-website-translation.com
By free-website-translation.com

Wenn auch Sie eine Homepage zum Thema Münzen oder Sammeln  haben - tragen Sie sich bitte im Münzkatalog - dem Katalog für alles rund um Münzen und Sammeln ein. Sie können sich dazu in die Linkrotation eintragen, wo es auch um andere Themen geht. Fragen zum Thema stellen Sie bitte nicht per E-Mail, sondern in meinem Forum.

Weitere Island-Seiten im WWW:

Zu den Island-Reisen
Island-Reisen bei Reisen.Realedition.de

Zu den Island-Fotos
Island-Bilder als Postkarte oder zum Download bei Reisebilder.Realedition.de

Zu den Island-Videos
Island-Videos bei Reisevideos.Realedition.de

Online:  

 

Die Münzen von Island

Im neunten Jahrhundert n. Chr. begannen die Wikinger, die Nordatlantik-Insel zu besiedeln. Dabei diente Island unter anderem als Ausgangspunkt für frühe Fahrten nach Amerika und Grönland. 

Im Jahr 1262 wurde Island den Königen von Norwegen unterstellt - und kam so 1380 mit der Bildung der Personalunion von Norwegen und Dänemark zu Dänemark.

1918 wurde Island dann ein souveränes Königreich mit Reykjavik als Hauptstadt. Allerdings blieben  die Monarchen von Dänemark auch die Staatsoberhäupter von Island. 1944 wurde dann als Ergebnis einer Volksabstimmung die Republik Island ausgerufen.

Hauptstadt des Landes ist Reykjavik. Die Währung lautet auf "Isländische Kronen", auch Króna, Mehrzahl Krónur, unterteilt in 100 Öre bzw. Aura, im Singular Eyrir. Seit 1986 werden Aurar allerdings nicht mehr geprägt.

Hier nun verschiedene Münzen Islands

Königreich Island (1918 - 1944)
Christian X (1912 - 1944)
Republik Island (ab 1944)
10 Aurar, 1970 (Schön 20, Island 13a)
50 Aurar, 1970 (Schön 20, Island 15)
1 Króna, 1970 (Schön 20, Island 16a)
5 Krónur, 1970 (Schön 20, Island 18)
10 Krónur, 1970 (Schön 20, Island 19)
50 Krónur, 1970 (Schön 20, Island 22)
1 Króna, 2006 (Schön 20, Island 30a)
5 Krónur, 1987 (Schön 20, Island 31)
5 Krónur, 2008 (Schön 20, Island 31a)
10 Krónur, 1984 (Schön 20, Island 32)
10 Krónur, 2004 (Schön 20, Island 32a)
50 Krónur, 2001 (Schön 20, Island 33)
100 Krónur, 2001 (Schön 20, Island 34)

 

Nach Münz- und anderen numismatischen Seiten suchen

Google