Anzeige




Die Münzen von Tansania, der
Vereinigten Republik Tansania


Die Küste Ostafrikas geriet nach dem Niedergang Portugals als führende Seefahrernation und Kolonialmacht wieder unter arabischen Einfluss, bis Ende des 19.. Jahrhunderts die Araber von den neuen europäischen Kolonialmächten zurück gedrängt wurden. Auf dem Territorium des heutigen Tansania ließ sich 1884 der deutsche Kaufmann Karl-Peters von
Stammeshäuptlingen die Hoheitsrechte abtreten und legte so die Grundlage für das 1891 vom Deutschen Reich erklärte "Schutzgebiet" und die daraus 1907 entstandene Kolonie  Deutsch-Ostafrika.

Im Helgoland-Sansibar-Vertrag hatten Deutschland und Großbritannien 1890 die
Grenzen ihrer Interessensphären in Ostafrika festgelegt. Nach dem 1. Weltkrieg wurde Deutsch-Ostafrika aber unter dem Namen "Tanganyika Territory" unter britische Herrschaft gestellt. 1920 kam Tanganyika zum Währungsgebiet von Britisch-Ostafrika.

Am 12. September 1961 wurde Tanganyika zur unabhängigen Republik. Am 26. April 1964 schloss sich Tanganyika mit dem inzwischen ebenfalls unabhängigen Sansibar zur Republik Tanganyika-Sansibar zusammen. Seit dem 29. Oktober 1964 trägt des Land offiziell den Namen vereinigte Republik Tansania. Hauptstadt war zunächst Dar es Salaam, bis 1985 Dodoma zur Hauptstadt erklärt wurde. Der Regierungssitz blieb aber in Dar es Salaam.

Währung ist seit dem 15. Juni 1966 der Tanzania-Shilling, auch Shilingi, unterteilt in hundert Senti.

Als weiterführende Literatur zu den modernen Münzen der  Staaten der Welt empfehle ich Gerhard Schön und Sebastian Krämer: Weltmünzkatalog 21. Jahrhundert, Günter und Gerhard Schön: Weltmünzkatalog 20. Jahrhundert sowie Günter Schön und Jean-Francois Cartier: Weltmünzkatalog 19. Jahrhundert (hier zitiert als "Schön"). Internationale Standardwerke sind außerdem der R.S. Yeoman: Modern World Coins und Chester L. Krause and Clifford Mishler: Standard Catalog of World Coins (zitiert als Krause/Mishler)


Anzeige




Ostafrikanische Münzen in der vorkolonialen Periode und der Kolonialzeit





Münzen vom Sultanant Sansibar











Anzeige

 




Die Vereinigte Republik Tansania und ihre Münzen



Anzeige














10 Shillingi, 1990 (Schön 20, Tansania 26a)













Anzeige